Termin Impfzentrum Europaplatz

Am Montag, 6. Dezember, öffnet die Stadt Castrop-Rauxel in Zusammenarbeit mit dem Kreis Recklinghausen und der Forum GmbH das dezentrale Impfzentrum am Europaplatz. Bürgerinnen und Bürger können online Termine für die Erst-, Zweit-, oder Booster-Impfung vereinbaren. 

Insgesamt drei Impfstraßen wird es in der Forumsgastronomie, gelegen zwischen Europa- und Stadthalle, Europaplatz 6, geben. Geöffnet ist das Impfzentrum montags und dienstags sowie freitags und samstags jeweils von 11.00 bis 17.00 Uhr. Über das online Buchungsportal werden wöchentlich neue Termine freigeschaltet. 

Ab wann kann ich mich boostern lassen?

Die Empfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO) ist, dass Boosterimpfungen ab drei Monate nach der zweiten Impfung durchgeführt werden können.
Für immungeschwächte Personen mit einer erwartbar stark verminderten Impfantwort ist eine Boosterimpfung bereits vier Wochen nach der zweiten Impfung möglich.

Welchen Impfstoff erhalte ich?

Alle Personen über 30 Jahren werden mit Moderna geimpft, Personen unter 30 Jahren und Schwangere können ebenfalls nach Risikoabwägung Moderna erhalten. Im Einzelfall entscheiden die Ärzte, welcher Impfstoff nach der gesundheitlichen Risikoabwägung geimpft wird.

Bis zum 12. Februar werden im städtischen Impfzentrum ebenfalls Erstimpfungen für Kinder im Alter von fünf bis elf Jahren angeboten. Termine können montags und dienstags sowie freitags von 13.00 bis 17.00 Uhr, samstags von 11.00 bis 17.00 Uhr gebucht werden. Die anschließende Zweitimpfung erfolgt im Impfzentrum Castrop-Rauxel.

Auch die Kinder- und Jugendklinik in Datteln bietet ab 21. Januar für Kinder im Alter von fünf bis elf Jahren Impftermine an. Weitere Informationen erhalten Sie dazu auf der Seite des Kreises Recklinghausen.
Buchen Sie über diese Plattform einen Impftermin
Sie bekommen anschließend eine E-Mail mit einer PDF-Terminbestätigung und einer Zusammenfassung Ihres Termins.

Bitte bringen Sie zum Impftermin mit: 

- Terminbestätigung (auf Ihrem Smartphone oder ausgedruckt) 
- Personalausweis/Pass 
- Versichertenkarte 
- Impfausweis
- FFP2-Maske
 - Möglichst die bereits ausgefüllten Impfunterlagen, die Sie hier runterladen können: https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/COVID-19-Aufklaerungsbogen-Tab.html



Am Montag, 6. Dezember, öffnet die Stadt Castrop-Rauxel in Zusammenarbeit mit dem Kreis Recklinghausen und der Forum GmbH das dezentrale Impfzentrum am Europaplatz. Bürgerinnen und Bürger können... mehr erfahren »
Fenster schließen
Termin Impfzentrum Europaplatz

Am Montag, 6. Dezember, öffnet die Stadt Castrop-Rauxel in Zusammenarbeit mit dem Kreis Recklinghausen und der Forum GmbH das dezentrale Impfzentrum am Europaplatz. Bürgerinnen und Bürger können online Termine für die Erst-, Zweit-, oder Booster-Impfung vereinbaren. 

Insgesamt drei Impfstraßen wird es in der Forumsgastronomie, gelegen zwischen Europa- und Stadthalle, Europaplatz 6, geben. Geöffnet ist das Impfzentrum montags und dienstags sowie freitags und samstags jeweils von 11.00 bis 17.00 Uhr. Über das online Buchungsportal werden wöchentlich neue Termine freigeschaltet. 

Ab wann kann ich mich boostern lassen?

Die Empfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO) ist, dass Boosterimpfungen ab drei Monate nach der zweiten Impfung durchgeführt werden können.
Für immungeschwächte Personen mit einer erwartbar stark verminderten Impfantwort ist eine Boosterimpfung bereits vier Wochen nach der zweiten Impfung möglich.

Welchen Impfstoff erhalte ich?

Alle Personen über 30 Jahren werden mit Moderna geimpft, Personen unter 30 Jahren und Schwangere können ebenfalls nach Risikoabwägung Moderna erhalten. Im Einzelfall entscheiden die Ärzte, welcher Impfstoff nach der gesundheitlichen Risikoabwägung geimpft wird.

Bis zum 12. Februar werden im städtischen Impfzentrum ebenfalls Erstimpfungen für Kinder im Alter von fünf bis elf Jahren angeboten. Termine können montags und dienstags sowie freitags von 13.00 bis 17.00 Uhr, samstags von 11.00 bis 17.00 Uhr gebucht werden. Die anschließende Zweitimpfung erfolgt im Impfzentrum Castrop-Rauxel.

Auch die Kinder- und Jugendklinik in Datteln bietet ab 21. Januar für Kinder im Alter von fünf bis elf Jahren Impftermine an. Weitere Informationen erhalten Sie dazu auf der Seite des Kreises Recklinghausen.
Buchen Sie über diese Plattform einen Impftermin
Sie bekommen anschließend eine E-Mail mit einer PDF-Terminbestätigung und einer Zusammenfassung Ihres Termins.

Bitte bringen Sie zum Impftermin mit: 

- Terminbestätigung (auf Ihrem Smartphone oder ausgedruckt) 
- Personalausweis/Pass 
- Versichertenkarte 
- Impfausweis
- FFP2-Maske
 - Möglichst die bereits ausgefüllten Impfunterlagen, die Sie hier runterladen können: https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/COVID-19-Aufklaerungsbogen-Tab.html



Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Ausverkauft
wenige Tickets
Ausverkauft
wenige Tickets
Zuletzt angesehen