AGB

Allgemeine Nutzungs- und Geschäftsbedingungen Sportagentur Speed & VR Bankverein Hersfeld-Rotenburg eG


Geltungsbereich

Die folgenden allgemeinen Nutzungs- und Geschäftsbedingungen gelten für den Online-Verkauf der Tickets und Verpflegungspakete. Darüber hinaus gelten im Hinblick auf den Veranstaltungsbesuch die weiteren allgemeinen Geschäftsbedingungen der Sportagentur Speed und dem VR-Bankverein Hersfeld-Rotenburg eG


Vertragsabschluss

Das Angebot zum Vertragsabschluss seitens des Kunden erfolgt durch die korrekte Eingabe und Absendung der Adresse sowie die korrekte Eingabe und Absendung aller notwendigen Daten zur Zahlungsabwicklung bzw. bei Überweisung durch rechtzeitigen Eingang der Zahlung bei der Sportagentur Speed.


Die Sportagentur Speed nimmt das Vertragsangebot durch Übermittlung einer Bestätigungsmitteilung mit beigefügten Zahlungsdaten per Mail sowie durch Zusendung der jeweiligen Eintrittstickets per Mail als Downloadlink in der Anmeldebestätigung nach Zahlungseingang an.


Preise und Gebühren

Die angebotenen Preise für die Eintrittskarten im Internet sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer von 7%. Zusätzlich fällt bei der Bezahlung mit Paypal eine Gebühr an. Die Sportagentur Speed behält sich vor, bei offensichtlichen Preisirrtümern vom Vertrag zurückzutreten.


Lieferung

Die Lieferung der bestellten Eintrittskarten erfolgt auf Kosten und Risiko des Bestellers. Der Zeitpunkt der Lieferung ist abhängig von dem Zahlungseingang. Nach Eingang des vollständigen Rechnungsbetrags werden die Eintrittskarten - zum Selbstausdruck - innerhalb weniger Tage per Mail als Download an die Zahlungseingangsbestätigung. 


Es ist zu beachten, dass eine Eintrittskarte auch bei Vervielfältigung, z. B. durch mehrfachen Ausdruck oder Kopieren, immer nur ein einziges Auto zum Einlass berechtigt. Dies ist im Zweifelsfall immer die Person, deren Daten in der Datenbank hinter dem jeweiligen Ticket hinterlegt sind.



Zahlung

Der Gesamtpreis der Bestellung inklusive aller Gebühren sowie der gesetzlichen Mehrwertsteuer ist nach Vertragsabschluss (Zusendung der Zahlungsaufforderung per Mail) unverzüglich zur Zahlung fällig. Die Bestellung wird nach drei Tagen ohne Zahlungseingang vom System automatisch storniert.


Rückgaben
Eine Rückgabe von Eintrittskarten ist nur möglich, wenn die Vorstellung von der
Sportagentur Speed oder dem VR Bankverein eG abgesagt oder verlegt wird. Im Falle einer
Verlegung behalten die Eintrittskarten Ihre Gültigkeit; dennoch ist eine Rückgabe und
Erstattung unter folgenden Voraussetzungen möglich:
Der Kunde hat die Eintrittskarte unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von einer Woche
nach dem angesetzten bzw. verschobenen Veranstaltungstermin an die Sportagentur Speed zu
senden. Eine Rückgabe von Eintrittskarten wegen Erkrankung oder sonstiger persönlicher
Gründe ist nicht möglich.


Es kann während der Veranstaltung zu witterungsbedingten Unterbrechungen durch Wind
und/oder Regen oder im äußersten Notfall zum Abbruch der Vorstellung kommen. In diesen
Fällen kann ein Basisgutschein für ein Auto inklusive Eintrittskarten für zwei Personen
(20,00€) ausgestellt werden.


Der QR-Code erlaubt pro Scan (Prüfung am Einlass) nur einen Eintritt. Unautorisierte
Vervielfältigung oder unerlaubter Verkauf dieser Karte kann dazu führen, dass der Einlass zu
der Veranstaltung verwehrt wird.


Der Ticketpreis kann nur dem ursprünglichen Erwerber der Eintrittskarten zurückerstattet
werden. Der ursprüngliche Erwerber ist die Person, deren Namen in der Datenbank hinter
dem jeweiligen Ticket-Kauf hinterlegt ist. Bei Verlust der Eintrittskarten ist keine
Rückerstattung möglich.


Beim Verkauf von Eintrittskarten für Veranstaltungen liegt kein Fernabsatzvertrag gem. §
312b BGB vor. Dies bedeutet, dass ein Widerrufs- und Rückgaberecht (s.o.) des Kunden nicht
besteht. Jede Bestellung von Eintrittskarten ist damit unmittelbar nach Bestätigung durch die
Sportagentur Speed (Zusendung der Zahlungsaufforderung) bindend und verpflichtet zur
Abnahme und Bezahlung der bestellten Karten.


Datenschutzgrundverordnung
Es gilt die separat veröffentlichte Datenschutzerklärung. (www.sportagentur-speed.de)


Schlussbestimmungen
Sollten Teile dieser Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so wird die Wirksamkeit des
Vertrages oder der restlichen Geschäftsbedingungen davon nicht berührt. Erfüllungsort für die
Zahlung ist der Sitz von der Sportagentur Speed in Neuenstein. Gerichtsstand ist
ausschließlich der Sitz der Agentur in Neuenstein.
Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.


Stand 05/2020
Sportagentur Speed
Schlossbergweg 4
36286 Neuenstein-Saasen
Zuletzt angesehen