AGB

Anmeldung und Teilnahmegebühren

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich online über tickettune.com/oberkirchkultur

Direkt im Anschluss an die Online-Anmeldung erhalten Sie eine Rechnung über die Teilnahmegebühren per E-mail und müssen direkt bezahlt werden. Die Gebühren sind im Programmheft ausgewiesen.
Sollte ein Kurs ausgebucht sein, schicken Sie uns bitte eine E-Mail an prokids@oberkirch.de. Wir informieren Sie kurzfristig über frei gewordene Plätze.
Ansprechpartnerinnen für Pro Kids:
• Alexandra Steurer, Tel. 07802 82-244
E-Mail: a.steurer@oberkirch.de
• Jasmin Müller-Rastetter, Tel. 07802 82-248
E-Mail: j.mueller-rastetter@oberkirch.de
Für Theateraufführungen im Rahmen von Pro Kids sind Tickets im Vorverkauf direkt im Bürgerbüro Oberkirch oder unter www.oberkirch-kultur.de
erhältlich.


Abmeldung und Rücktritt:
Der angemeldete Teilnehmer hat bis eine Woche vor Kursbeginn das Recht zum kostenfreien Rücktritt. Der Rücktritt muss dem Sachgebiet Kultur schriftlich oder telefonisch mitgeteilt werden. Der Kursteilnehmer erhält dann die Kursgebühr zurück. Abmeldungen bei Kursleitern sind nicht möglich. Das Fernbleiben vom Kurs gilt nicht als Abmeldung.

Ausfall von Veranstaltungen:
Das Sachgebiet Kultur kann wegen Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl, wegen Ausfalls eines Kursleiters oder aus anderen vom Sachgebiet Kultur nicht grob fahrlässig oder vorsätzlich herbeigeführten Gründen einen Kurs oder eine Veranstaltung absagen. Sie erhalten in einem solchen Fall eine Nachricht vom Sachgebiet Kultur und die Teilnahmegebühr zurück. 


Sonstiges:
Bitte bei der Online-Anmeldung angeben, falls Ihr Kind an Krankheiten, Allergien o. ä. leidet, damit die Kursleiter*innen notfalls entsprechend reagieren können.
Manchmal werden für die Presse oder für nachfolgende Pro Kids-Programme Bilder von den Kursen gemacht. Falls Sie nicht wollen, dass Ihr Kind auf diesen Bildern zu sehen ist, teilen Sie uns dies bitte mit.

Wichtig: 

Personen, die Kontakt zu einer mit SARSCoV-2 infizierten Person stehen oder standen, wenn seit dem letzten Kontakt noch nicht 14 Tage
vergangen sind, dürfen nicht an den Kursen teilnehmen. Ebenfalls sind Personen, welche die typischen Symptome einer Infektion mit dem Coronavirus, namentlich Geruchs- und Geschmacksstörungen, Fieber, Husten sowie Halsschmerzen, aufweisen, von der Teilnahme ausgeschlossen.

Zuletzt angesehen